Hundef√ľhrerschein

Hundeführerschein mit Sachkundeprüfung

Die Prüfung für den Hundführerschein ist in zwei Abschnitte unterteilt. Im theoretischen Teil wird die Sachkunde des Hundehalters überprüft, das heißt sein Wissen über Hundehaltung und Hundeerziehung. Der praktische Teil befasst sich damit, wie Hund und Hundehalter als Team in der Öffentlichkeit auftreten.

Theoretische Prüfung

In der Prüfung werden alle Themenbereiche abgedeckt:

  • Hundeverhalten
  • richtiges Verhalten eines Hundehalters in der Öffentlichkeit
  • Haltung, Pflege, Ernährung, Gesundheit des Hundes
  • Lernverhalten des Hundes
  • Mensch-Hund-Beziehung
  • Hilfsmittel in der Hundeerziehung
  • Hund und Recht
  • rassespezifische Eigenschaften des Hundes

Praktische Prüfung

In der praktischen Prüfung wird beurteilt, ob sich Besitzer und Hund in der Öffentlichkeit bewegen können, ohne andere Menschen oder Hunde zu belästigen oder zu gefährden:

  • Gehen an lockerer Leine
  • 2 der 3 Signale Sitz, Platz, Steh
  • Bleib gebunden an einen Positionsbefehl, z. B. Sitz
  • Korrekturwort
  • Kommen auf Ruf
  • Kontrolle von Ohren, Zähnen und Pfoten
  • Anlegen eines Maulkorbs
  • Wegnehmen eines Spielzeugs oder Futter
  • Eine fremde Person fasst unter Kontrolle des Halters den Hund an
  • Eine Begegnung mit einem angeleinten oder freilaufenden Hund
  • Begegnungen mit Personen, die für den Hund ein ungewöhnliches oder auffälliges Erscheinungsbild haben
  • Situationen, in denen Personen den Hund in schneller Fortbewegung überholen oder ihm entgegenkommen
  • Hindurchgehen durch entgegenkommende Menschengruppe
  • Kinder kommen und wollen den Hund streicheln
  • Eine fremde Person geht auf den Halter zu, spricht ihn an und schüttelt ihm die Hand
  • Hundehalter mit einem sich neutral verhaltenden, angeleinten Hund begegnet dem Halter-Hund-Team, bleibt auf gleicher Höhe stehen und beginnt ein Gespräch
 

Wir haben den Hundeführerschein hier gemacht:
(freiwillige Teilnahme)

Tierarztpraxis Dr. Roderich Sondermann
 
Hönowerstr. 145
PLZ: 12623
Ort: Berlin
 
Telefon: 030 - 56 40 00 74
E-Mail: dr.r.sondermann@web.de
 
 
Vorbereitung:
 
Jana Döbler
 
Mobilfunk: 0176/10400492
E-Mail: jana@fellnase-im-training.de
 
 

 

Weiterführende Links:

http://www.bhv-net.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=48&Itemid=13

Zuletzt bearbeitet am: 01.04.15, 21:03